Veterinärmedizinische Grundlagen

Quickfacts

Links

Kursorte

  • Anisana GmbH, Schwand 2, 3110 Münsingen

Kursdauer

  • 120.5 Unterrichtsstunden (inkl. Prüfung)
  • 3 Semester, ca. 2 Jahre

Kurszeiten

  • Der Unterricht findet an Wochenenden (Sa-So 9-17 Uhr) und in einzelnen 3-Tagesblöcken (Fr-So 9-17 Uhr) statt

Kursdaten

  • Ausbildungsbeginn: Sa, 17. Oktober 2020
  • Für weitere Informationen verlange den detaillierten Stundenplan

Kosten

  • CHF 2'240.00 inkl. Unterlagen
  • CHF 200.00 Prüfungsgebühr inkl. Diplom
  • CHF 2'440.00 Gesamtkosten

Kursleitung

  • med. vet. Beatrice Ammann
  • Dr. med. vet. Cornelia Christen
  • med. vet. Manuela Gerber
  • Dr. med. vet. Katharina Kellner

Informationsabende

  • Freitag, 12. Juni 2020
  • Montag, 26. Oktober 2020

Der Informationsabend soll dir ermöglichen, dir unverbindlich ein Bild über die Ausbildung zu machen. Du hast die Möglichkeit, dich in unseren Kursräumlichkeiten umzusehen und einen Blick in unsere Schulungsunterlagen zu werfen.

Unsere Bereichsleitung Aus- und Weiterbildungen sowie Frau Alexandra Massafra stehen an diesem Abend für offene Fragen gerne zur Verfügung.

Anmeldung: Gerne nehmen wir deine Anmeldung zum Informationsabend unter der Nummer 033 225 44 33 oder per E-Mail unter [email protected] entgegen.

Ort: Anisana GmbH, Schwand 2, 3110 Münsingen (Hauptgebäude Erdgeschoss)

Beginn: 19.00 Uhr (Dauer ca. 1.5 - 2 Stunden)

Wir freuen uns auf dich!

Informationen zur Ausbildung

Werde zu einem kompetenten Partner im veterinärmedizinischen Umfeld

Nebst der Anatomie und Pathologie werden auch verschiedene Untersuchungsmethoden gelernt. Themen wie Hygiene, Haltung, Ernährung und Tierschutz runden die Ausbildung ab.

Der Unterricht ist praxisorientiert aufgebaut und wird ausschliesslich von erfahrenen Tierärzten vermittelt. Die Untersuchungstechniken werden am lebenden Tier unterrichtet und du hast die Möglichkeit, diese unter fachkundiger Leitung zu üben.

Diese Ausbildung entspricht dem veterinärmedizinischen Teil der Ausbildung Tierkinesiologie.

Schwerpunktthemen

  • Zytologie
  • Histologie
  • Terminologie
  • Passiver und aktiver Bewegungsapparat
  • Allgemeine Pathologie
  • Pathologie Bewegungsapparat
  • Blut und Lymphatisches System
  • Herz-Kreislauf
  • Pathologie Herz-Kreislauf
  • Respiration / HNO
  • Neurologie
  • Endokrinsystem
  • Ernährungslehre
  • Verdauungstrakt
  • Pathologie Verdauungstrakt
  • Urogenitaltrakt / Trächtigkeit
  • Sinnesorgane / Haut
  • Infektionskrankheiten
  • Notfälle / 1. Hilfe
  • Tierschutz / Gesetzeskunde
  • Untersuchungsmethoden

Zielgruppe

Therapeuten, Tierhalter, Züchter und Interessierte, die mehr über die Anatomie, Physiologie und Pathologie der Tiere (Hunde/Katze/Pferd) wissen möchten.

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 8, maximal 20 Teilnehmer