Die Fachschule für
ganzheitliche Tierheilkunde

Tellington®-Körperbänder und -Lernparcours für Hunde

Weiterbildung
2 Tage von 9-17 Uhr / Unterrichtsdauer 14 Stunden
19. Februar 2021 in Münsingen
CHF 450.–  inkl. Lehrmittel und Kursausweis
Anwendung der Tellington®-Körperbänder im Lernparcours für eine bessere Balance, Koordination und Propriozeption. Anwendung bei Sport- und Arbeitshunden, bei Welpen, Hundesenioren und nach Verletzungen.

In diesem praxisbezogenen Kurs lernst du die vielseitige Anwendung der Tellington®-Körperbänder und des Tellington®-Lernparcours. Mit Hilfe einfach nachvollziehbarer Techniken werden die Trittsicherheit und die Gangarten, z.B. bei Arbeits- und Sporthunden, das physische und emotionale Gleichgewicht und die Körperbewusstheit gefördert und verbessert.

Körperbänder eigenen sich auch für Hunde mit chronischen Krankheiten des Bewegungsapparates sowie zum Wiederaufbau nach Verletzungen und Operationen. Welpen entwickeln rascher ein umfassendes Körpergefühl und alte Hunde bleiben länger mobil. Geschult wird auch das für die richtige Anwendung notwendige wertfreie Beobachten.

Die Übungen im Tellington®-Lernparcours helfen ausserdem, die Koordination und die Konzentrationsfähigkeit von Hunden zu verbessern.

Anhand der mitgebrachten Hunde werden am ersten Kurstag gemeinsam Fallbeispiele erarbeitet und erörtert.

Am zweiten Kurstag, einige Wochen später, werden die Kenntnisse vertieft und erweitert. Aufgrund der gesammelten Erfahrungen zwischen den Kurstagen wird am 2. Tag auf die Fragen der Teilnehmenden eingegangen.

Buchempfehlung

Tellington Training für Hunde
ISBN 978-3-440-11629-6

Hinweis

Eigener Hund kann mitgenommen werden.

Voraussetzungen

Hundephysiotherapeuten, Hundetherapeuten, Tierärzte, Hundesportler

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer

Kursdaten in Münsingen

Freitag 19. Februar 2021
16. April 2021
Anmelden

Kursleitung

Lisa Leicht